Elektro- und Lichttherapie – Behandlung mit elektromagnetischen Wellen als wichtiger Heilungs- und Erholungsfaktor.
Dabei werden nieder-, mittel- und hochfrequente Ströme, ultraviolette und infrarote Strahlen, elektromagnetische Felder und die Auswirkungen von Strahlen aus dem gesamten Lichtspektrum verwendet.
Elektrotherapie – Behandlung durch Stimulation mit nieder- oder hochfrequenten Strömen, Elektroakupunktur. Typisch sind die Ultraschalltherapie und Magnetfeldtherapie.
Lichttherapie – Bestrahlung mit UV-Strahlen, infraroten und sichtbaren Strahlen. Diese Art der Behandlung umfasst auch die Farbtherapie, bei der an verschiedenen Körperstellen Licht unterschiedlicher Wellenlänge verwendet wird.

VISUALISIERUNG

REALISIERUNG